VISUELLE FABRIK

Herausforderung
Das Ziel ist ein aktuelles und übersichtliches Zustandsmonitoring des kompletten Maschinenparks eines Produktionsstandortes. Zusätzlich zur einfachen Erkennung von Störungen und Ausfällen soll auch auf Detailinformationen wie Störmeldungen oder Sensordaten direkt zugegriffen werden können. Durch die optimale Informationsversorgung sollen Stillstands- bzw. Ausfallzeiten auf ein Minimum reduziert werden.

 

Lösung
Durch die Verknüpfung unterschiedlichster Maschinendaten (SAP PM, OPC UA etc.) und relevanter Informationen aus beliebigen anderen Anwendungen vermeiden wir zeitaufwendige Aufgaben der Datenaufbereitung. Durch die visuelle Darstellung der Maschinezustände auf dem realen Standortlayout optimieren wir die Informationsdichte und ermöglichen einen komfortablen Informationszugang. Kritische Maschinenzustände, Ausfälle usw. können auf Einzelmaschineneben, Maschinengruppen oder Bereichsebene nahe Echtzeit erkannt werden. Per Drill-Down kann in Sekunden auf jedes Detail von Störmeldungen oder Sensordaten zugegriffen werden.

Die Visuelle Fabrik ist ein wichtiger Baustein zur Optimierung Ihrer Technik- und Instandhaltungsprozesse. Reduzieren auch Sie die Stillstandszeiten Ihres Maschinenparks und heben die Potentiale, die in Ihren Daten stecken.